DONE WITH OCTOBER

Just a quick post today. It is dark already and I am still in my studio. October took me the whole afternoon and evening, but I am happy with the outcome. I will show you the original watercolor illustration (it is actually watercolor and colored pencil) and the digitally edited version of it, which is the final version for the calendar. I think it is interesting to see the difference.

Wishing you all a wonderful weekend!

 

Nur ein schneller Post heute. Es ist bereits dunkel und ich bin immer noch in meinem Atelier. Für den Oktober habe ich den ganzen Nachmittag und Abend gebraucht, aber ich freue mich über das Ergebnis. Ich zeige euch das original Aquarell (eigentlich Aquarell und Buntstift) und die digital bearbeitete Version davon, letztere werde ich für den Kalender benutzen. Ich finde es interessant, den Unterschied zu sehen.

Wünsche euch allen ein wundervolles Wochenende!

Advertisements

4 thoughts on “DONE WITH OCTOBER

Add yours

    1. Wegen der Lichter, die kommen im Dunkleren besser raus. Man könnte das auch von Hand machen, aber so ist es einfacher und geht schneller. Auch sind die Farben so vereinheitlicht. Aber es ist immer Geschmacksache – das Original ist natürlich auch hübsch… Und ich brauche natürlich auch das gute Original, um es digitalisieren zu können. Nur digital wäre nicht so mein Ding. Es gibt Leute, die machen da echt schöne Sachen – aber am Ende ähnelt sich doch alles irgendwie. Vor allem in den Farben. Selbst gemischt auf Papier ist halt doch anders als “Computerfarben”…

      Liked by 1 person

Leave a comment

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

Create a website or blog at WordPress.com

Up ↑

%d bloggers like this: